rosemount shiraz
Den Rosemount Shiraz wollte ich unbedingt testen? Warum? Vor einiger Zeit hatte ich den Weißwein des Weinguts, den Rosemount Chardonnay getestet und für sehr gut befunden! Und das bei einem bescheidenen Preis von 4,99 Euro.

Der Rosemount Shiraz kostet 5,99 Euro und befindet sich so in einem leicht höheren Preissegment. Doch wir sollten uns nicht zu stark an den 50 Cent Unterschied stören.

Der Wein aus dem Süd-Osten von Australien hat eine schöne, gleichmäßige kirschrote Farbe. Die Nase wirkt zuerst etwas zurückhaltend, doch mit der Zeit entpuppen sich spannende Eindrücke von weißem Pfeffer und sogar ein Hauch von Süßholz. Wer nicht so lange auf diese Aromen-Vielfalt warten möchte, der kann den Wein auch einfach karrafieren.

Auf der Zunge zeigt sich dann die ganze Komplexität des doch recht günstigen Rosemount Estate Shiraz. Durch seinen beerigen Eindrücken schmeckt er fruchtig. Diese Frucht wird aber ausbalanciert durch den Geschmack von Süßholz. Neben dieser interessanten Würze, kann man auch etwas Kakao herausschmecken.

Insgesamt wirkt der Rosemount Shiraz durch seine Vielzahl an Geschmacksebenen recht füllig, ohne dabei auch nur für einen Augenblick an Eleganz zu verlieren. Ich bin begeistert! Aus diesem Grund fällt mir die Bewertung heute nicht schwer. Die 5 Weinsnob-Korken hat der Wein sich verdient – ohne Frage!

rp_Bewertung5-e1435491778352.jpgDa der Geschmack des Rosemount Shiraz lange anhält, kann man diesen australischen Rotwein mit deftigeren Speisen kombinieren. Wenn man das nächste Mal mit den Nachbarn grillen möchte, dann hat sich hiermit die Suche nach dem perfekten Wein erledigt. Will man mit der Liebsten einen romantischen Käseabend verbringen – dann passt der Rosemount Shiraz ebenfalls perfekt!

Wer an einem Abend gleich 2 günstige und tolle Rotweine probieren möchte, sollte sich ebenfalls den Blauen Zweigelt der Weinmanufaktur Krems anschaffen. Wer gleich eine ganze Weinverkostung organisieren möchte, der sollte sich noch den Trapiche Malbec von Edeka und den Chianti Riserva von Lidl ins Haus holen.

Den Rosemount Estate Shiraz gibt es bei Netto für 5,49 Euro.