Supermarktwein im Test
Oberkircher Winzer Riesling Trocken im Test

Oberkircher Winzer Riesling Trocken im Test

Baden ist eher bekannt für seine Rotweine. Spätburgunder ist die meist angebaute Rebsorte in diesem deutschen Weinanbaugebiet. Doch heute testen wir einen Riesling. Der Oberkircher Winzer Riesling Trocken, gefunden bei Rossmann. Hellgelb mit weißem Schimmern – die typische Farbe für einen jungen Riesling. Trotz des jungen Alters (in diesem Test: 2015), ist die Nase des...
Arienzo de Marques de Riscal - Rioja Crianza im Test

Arienzo de Marques de Riscal – Rioja Crianza im Test

Denkt man an spanische Weine, denkt man an Rioja. Und in diesem Anbaugebiet gehört das Weingut Marques de Riscal zu den Großen. Bei Netto habe ich den Arienzo de Marques de Riscal Rioja Crianza entdeckt. Und ich kann es gleich vorweg nehmen: Dieser Spanier hat es in sich! Vergleicht man Rioja Weine mit Gewichtskategorien im...
Leccioni Chianti - ein Frescobaldi unter 5 Euro

Leccioni Chianti – ein Frescobaldi unter 5 Euro

Seit mehr als 800 Jahren steht der Name “Marchesi di Frescobaldi” für Spitzenwein. Bei Netto gibt es den Leccioni Chianti für sage und schreibe 2,99 Euro. Nun stellt sich die Frage: Was kann ein derart günstiger Chianti vom Traditionsweingut? Das Weingut lobt sein Produkt auf der firmeneigenen Webseite: “In der ersten Augustwoche sorgten zwei starke...
Edition Valentin Vogel Riesling Trocken - Best of Riesling 2016

Edition Valentin Vogel Riesling Trocken – Best of Riesling 2016

Der Edition Valentin Vogel Riesling trocken von Netto ist ein toller Wein für unter 5 Euro. Dieser Meinung war auch die 100-köpfige Experten Jury beim “Best of Riesling 2016”. Nicht ohne Grund wurde der Valentin Vogel Riesling als bester Riesling im Lebensmitteleinzelhandel prämiert! Dabei setzte sich der sortenreine Riesling gegen etwa 2.600 andere Weine durch –...
Villa Antinori Rosso Toscana im Test

Villa Antinori Rosso Toscana im Test

Über 620 Jahre und 26 Generationen! Das ist die Geschichte der Antinori. Der Villa Antinori Rosso Toscana ist der Einstiegswein dieser Traditionsfamilie! Doch nicht unterschätzen: Der Villa Antinori Rotwein ist Weltklasse. Seine Farbe versetzt mich bereits in eine feierliche Weihnachtsstimmung. Seine äußerliche Erscheinung besticht sofort mit einem warmen, dunklen Rubinrot mit violetten Reflexen. Bereits beim...
Asolo Prosecco von Netto für die Feiertage

Asolo Prosecco von Netto für die Feiertage

Weihnachten steht vor der Tür. Zeit für einen schönen Schaumwein. Da kommt der Asolo Prosecco von Netto genau richtig. Prosecco Asolo ist ein kleines Anbaugebiet im Veneto, welches seit 2009 die höchste Wein-Qualitätsstufe DOCG trägt. Für diese renommierte Herkunftsbezeichnung müssen die Reben in der Region Asolo angebaut und vinifiziert werden. Auch die Abfüllung muss in...
Dancing Bull Zinfandel – Edel-Kaliforinier für unter 10 Euro

Dancing Bull Zinfandel – Edel-Kaliforinier für unter 10 Euro

Neben Neben Mondavi gehört Carl Dennison ohne Zweifel zu den großen Namen der kalifornischen Wein-Szene. In Deutschland findet man von ihm vor allem einen Wein: den Dancing Bull Zinfandel! Der Dancing Bull Zinfandel wurde zuerst noch unter dem Label Rancho Zabaco herausgebracht. Das Weingut ist auf dieser Ranch im Sonora County im Norden des US-Bundesstaates...
Teruzzi & Puthod Vernaccia di San Gimignano - Bestnote für den Weißwein von Netto

Teruzzi & Puthod Vernaccia di San Gimignano – Bestnote für den Weißwein von Netto

Teruzzi & Puthod gehört zu den bekanntesten Weingüter in der Toskana. Den Rotwein Teruzzi & Puthod Peperino mochte ich sehr wegen seines karamellisierten Geschmacks – ganze 5 Korken hat er von mir bekommen! Durch diesen ersten Eindruck war meine Erwartungshaltung gegenüber dem Weißwein Teruzzi & Puthod Vernaccia di San Gimignano von Anfang an besonders hoch. Der Teruzzi &...
Grande Vitae Primitivo IGT von Netto - Testbericht

Grande Vitae Primitivo IGT von Netto – Testbericht

Obwohl ich ein großer Zinfandel Fan bin, meide ich Primitivo oft. Und obwohl es sich um dieselbe Rebsorte handelt, findet man bei Primitivo-Weinen aus Süditalien oft nur Billigplörre. Deshalb die berechtigte Frage: Wie schmeckt der Grande Vitae Primitivo von Netto? Seine rubinrote Farbe ist erstmal nichtssagend! Beim Geruch könnte man gleich glauben, dass das Klischee...
Dornfelder Barrique von Netto im Härtetest

Dornfelder Barrique von Netto im Härtetest

Dornfelder steht meistens für einfachen Rotwein. Teilweise zu Unrecht! Denn Dornfelder wird immer mehr sortenrein und im Eichenholzfass ausgebaut. Genau aus diesem Grund war ich gespannt, wie gut sich der Dornfelder Barrique von Netto schlägt! Dieser Netto Wein kostet nur 3,59 Euro. Da stellen sich wohl manche die Frage, ob dieser Wein wirklich im Holzfass...
Was taugt der Barolo von Netto?

Was taugt der Barolo von Netto?

Edel-Wein vom Discounter – eigentlich wundern sich nur noch Laien darüber. Denn fast jeder deutsche Discounter hat besondere Angebote für die Feiertage. Netto allerdings hat den heute vorgestellten Barolo DOCG im Dauersortiment. Barolo ist sowohl ein Weinanbaugebiet und Dorf im Piemont als auch eine Bezeichnung für einen bestimmten trockenen Rotwein derselben Region. Neben dem Brunello di...
Beauchoisy Crémant de Loire von Rossmann – getestet!

Beauchoisy Crémant de Loire von Rossmann – getestet!

Der Beauchoisy Crémant de Loire ist der zweite Rossmann Wein, den ich getestet habe. Nachdem der Château Saint Estève mir nicht wirklich gefallen hat, war ich ganz besonders gespannt, wie der Beauchoisy schmecken würde. Eine Sache gleich vorweg: Dieses Mal wurde ich nicht enttäuscht – vielmehr positiv überrascht! Der Beauchoisy Crémant de Loire Brut ist...

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.