Category: Weine 7,51 – 9,99 Euro

anselmann merlot
Deutschland, Merlot, Rotwein, Supermarktwein im Test, Weine 7,51 - 9,99 Euro

Anselmann Merlot – ein solider Rotwein aus der Pfalz

Das Weingut Anselmann aus Edesheim in der Pfalz gehört zu den größten privaten Weinbetrieben in Deutschland. Ralf und Ruth Anselmann sind zwar mit 64% ihrer Rebfläche eher auf Weißwein spezialisiert, sie bauen allerdings auch eine unglaubliche Vielfalt an Rotweinsorten an – 18 insgesamt – von Cabernet Sauvignon bis Schwarzriesling. Heute schauen wir uns den Anselmann […]

nachtgold eiswein
Deutschland, Rheinhessen, Supermarktwein im Test, Weine 7,51 - 9,99 Euro, Weißwein

Nachtgold Eiswein – Solider Dessertwein für unter 10 Euro

Eiswein ist eine echte Spezialität der deutschen Weinkultur. Ja, auch die Kanadier verkaufen “Icewine”, doch in Deutschland findet man sozusagen das Original. Normalerweise sind diese Weine etwas preisintensiver. Die Ausnahme ist der Nachtgold Eiswein von Peter Mertes! Es handelt sich um ein besonderes Produkt, denn für die Herstellung von Eiswein müssen die Trauben bei der […]

vereinigte hospitien riesling
Deutschland, Riesling, Supermarktwein im Test, Weine 7,51 - 9,99 Euro, Weißwein

Vereinigte Hospitien Riesling – ein echter Terroir-Wein

Klaus Schneider versteht es, wie nur wenig andere deutsche Winzer, echte Terroir-Weine herzustellen. Seine Weine sind bekannt für ihre lebendige Art und gerade deshalb ist auch sein Vereinigte Hospitien Riesling ein perfekter Tropfen für die heißeren Sommertage! Das Weingut Vereinigte Hospitien liegt im Herzen der Altstadt von Trier und zählt seit 1804 zu den traditionsreichsten Qualitätsweingütern […]

dancing-bull-zinfandel
Rotwein, Supermarktwein im Test, USA, Weine 7,51 - 9,99 Euro, Zinfandel

Dancing Bull Zinfandel – Edel-Kaliforinier für unter 10 Euro

Neben Neben Mondavi gehört Carl Dennison ohne Zweifel zu den großen Namen der kalifornischen Wein-Szene. In Deutschland findet man von ihm vor allem einen Wein: den Dancing Bull Zinfandel! Der Dancing Bull Zinfandel wurde zuerst noch unter dem Label Rancho Zabaco herausgebracht. Das Weingut ist auf dieser Ranch im Sonora County im Norden des US-Bundesstaates […]

netto-barolo
Italien, Nebbiolo, Rotwein, Supermarktwein im Test, Weine 7,51 - 9,99 Euro

Was taugt der Barolo von Netto?

Edel-Wein vom Discounter – eigentlich wundern sich nur noch Laien darüber. Denn fast jeder deutsche Discounter hat besondere Angebote für die Feiertage. Netto allerdings hat den heute vorgestellten Barolo DOCG im Dauersortiment. Amazon.de Widgets Barolo ist sowohl ein Weinanbaugebiet und Dorf im Piemont als auch eine Bezeichnung für einen bestimmten trockenen Rotwein derselben Region. Neben dem […]

beauchoisy-cremant-de-loire-brut
Chardonnay, Frankreich, Loire, Supermarktwein im Test, Weine 7,51 - 9,99 Euro

Beauchoisy Crémant de Loire von Rossmann – getestet!

Der Beauchoisy Crémant de Loire ist der zweite Rossmann Wein, den ich getestet habe. Nachdem der Château Saint Estève mir nicht wirklich gefallen hat, war ich ganz besonders gespannt, wie der Beauchoisy schmecken würde. Eine Sache gleich vorweg: Dieses Mal wurde ich nicht enttäuscht – vielmehr positiv überrascht! Der Beauchoisy Crémant de Loire Brut ist […]

chilenus-wein-chilenus-abrazos-carmenere
Chile, Rotwein, Supermarktwein im Test, Weine 7,51 - 9,99 Euro

Chilenus Abrazos – Ein Weinhändler bekommt seinen eigenen Wein!

Ein Weinhändler mit eigenem Wein. Frank Eschenbeck hat 5 Jahre in Chile gewohnt. Als er 2001 wieder nach Deutschland kam, wollte und konnte er aber die chilenischen Weine nicht vergessen. Es gab dazu aber viel zu wenig spezialisierte Anbieter – eigentlich unverständlich, wenn man bedenkt, dass Chile der 4. größte Weinexporteur weltweit ist. Also gründetete er chilenus.de […]

conte-di-campiano-primitivo-di-manduria
Italien, Primitivo, Rotwein, Supermarktwein im Test, Weine 7,51 - 9,99 Euro

Conte di Campiano Primitivo di Manduria im Test

Der Conte di Campiano Primitivo di Manduria ist ein spannender Wein – was die Produktion angeht. Die Trauben kommen aus dem südlichen Appulien, die Vinifikation findet im nördlichen Veneto statt. Das ist schon mal nicht ganz so gewöhnlich. Nachdem mir der Doppio Passo Riserva von dall-italia.de sehr gefallen hatte, wollte ich noch einem weiteren Wein dieses Shops […]

chateau de rol grand cru
Frankreich, Merlot, Rotwein, Supermarktwein im Test, Weine 7,51 - 9,99 Euro

Château de Rol – ein Grand Cru bei Aldi

Der Château de Rol Cuvée Saint Jacques ist der neue Vorzeigewein von Aldi. Ein Grand Cru aus dem Saint Emilion in Bordeaux – und das für nur 8,99 Euro – wie gut kann das sein? Gleich vorweg: Beim Château de Rol Saint Emilion Grand Cru spalten sich die Meinungen. Meine Freundin findet ihn hervorragend. Ich gerate nicht […]

schloss reinhartshausen riesling
Deutschland, Riesling, Supermarktwein im Test, Weine 7,51 - 9,99 Euro, Weißwein

Schloss Reinhartshausen Riesling trocken – solides aus Deutschland

Schloss Reinhartshausen steht für feinste Rheingau-Riesling-Weine. Das Weingut wurde von Marianne von Preußen 1855 aufgebaut und war bis in den 1980ern im Besitz der hochadligen Familie. Das wissen wohl die wenigsten Verbraucher, wenn sie sich die schöne Flasche Schloss Reinhartshausen Riesling bei Kaisers in den Einkaufswagen legen! Ich war sehr gespannt! Das deutsche Anbaugebiet ist für […]

cape-moby-wein-walkers-bay-red
Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinotage, Rotwein, Südafrika, Supermarktwein im Test, Weine 7,51 - 9,99 Euro

Cape Moby Walkers Bay – Nelke trifft auf Brombeere

Eigentlich gehört Getränke Hoffmann nicht zum Bereich Supermärkte – dennoch teste ich manchmal Flaschen aus deren Filialen. So bin ich vor Kurzem auf den Cape Moby Walkers Bay gestoßen. Es handelt sich hierbei um eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot und Pinotage, was für Südafrika nicht ungewöhnlich ist. Dennoch sind das eine ganze […]

teruzzi-puthod-peperino
Italien, Merlot, Rotwein, Sangiovese, Supermarktwein im Test, Weine 7,51 - 9,99 Euro

Teruzzi & Puthod Peperino – Ein Supertoskaner von Kaufland?

In Italien sind die Qualitätsrichtlinien für Wein sehr streng. Das hat zur Folge, dass viele Flaschen sich nicht mit den höchsten Bezeichnungen versehen dürfen, obwohl sie eigentlich top sind. Der Teruzzi & Puthod Peperino ist so ein Fall. Eigentlich ist es absurd: Werden für einen Wein aus der Toskana nicht-italienische Rebsorten verwendet, darf ein Wein […]