Sektkühlerständer & Weinkühlerständer im Vergleich

Jeder der einen Weinkühler hat, kennt diesen Eindruck: Ein schöner Weinkühler macht sich einfach besser mit einem Ständer als auf dem Tisch. Aus diesem Grund habe ich die schönesten Sektkühlerständer miteinander verglichen. Hier geht es also zum Weinkühlerständer-Test.

Sektkühlerständer-Test

Sektkühlerständer Edelstahl von bar@drinkstuff – 8,8 von 10 Punkte

  • Preis: 32,88 €
  • Bewertungen: 1
  • 5 Sterne Bewertungen: 100%
  • Amazon Prime: Nein





Sektkühlerständer “Olbia” von Edzard – 8,3 von 10 Punkte

  • Preis: 49,90 €
  • Bewertungen: 3
  • 5 Sterne Bewertungen: 100%
  • Amazon Prime: Nein





Sektkühlerständer Edelstahl von Leopold – 7,5 von 10 Punkte

  • Preis: 42,42 €
  • Bewertungen: 12
  • 5 Sterne Bewertungen: 42%
  • Amazon Prime: Nein





Weinkühlerständer aus Inox von Spring – 7,5 von 10 Punkte

  • Preis: 64,04 €
  • Bewertungen: 1
  • 5 Sterne Bewertungen: 100%
  • Amazon Prime: Nein




Weinkühlerständer aus Edelstahl von Sambonet – 7,1 von 10 Punkte

  • Preis: 134,95 €
  • Bewertungen: 1
  • 5 Sterne Bewertungen: 100%
  • Amazon Prime: Nein





Sektkühlerständer von Meinposten – 5,8 von 10 Punkte

  • Preis: 15,99 €
  • Bewertungen: N/A
  • 5 Sterne Bewertungen: N/A
  • Amazon Prime: Nein




Sektkühlerständer-Testsieger – der Sektkühlerständer aus Edelstahl von bar@drinkstuff im Detail

Beim großen Sektkühlerständer-Test hat der Sektkühlerständer aus Edelstahl von bar@drinkstuff gewonnen. Kunden mochten besonders das schöne Design und hoben hervor, dass das Modell perfekt zu Ihrer Bar passte.

Preislich ist dieser Weinkühlerständer günstiger als viele der hier vorgestellten Modelle. Leider ist er nicht lieferbar mit Amazon Prime. Dennoch hat der Testsieger von bar@drinkstuff sich seinen ersten Platz beim Weinkühlertänder-Test völlig verdient.

Weinkühlerständer mit Sektkühler

Capri Sektkühlerständer mit Weinkühler von Edzard – 9,0 von 10 Punkte

  • Preis: 99,99 €
  • Bewertungen: 6
  • 5 Sterne Bewertungen: 100%
  • Amazon Prime: Nein




Weinkühlerständer mit Sektkühler von Bredemeijer – 9,0 von 10 Punkte

  • Preis: 99,00 €
  • Bewertungen: 3
  • 5 Sterne Bewertungen: 100%
  • Amazon Prime: Nein





Sektkühlerständer mit Weinkühler von Aubaho – 8,5 von 10 Punkte

  • Preis: 88,90 €
  • Bewertungen: 3
  • 5 Sterne Bewertungen: 0%
  • Amazon Prime: Nein





Weinkühlerständer mit Sektkühler von Boltze – 6,5 von 10 Punkte

  • Preis: 99,99 €
  • Bewertungen: 1
  • 5 Sterne Bewertungen: 0%
  • Amazon Prime: Nein





Massiver Weinkühler mit Ständer von Casa Padrino – 4,0 von 10 Punkte

  • Preis: 169,95 €
  • Bewertungen: N/A
  • 5 Sterne Bewertungen: N/A
  • Amazon Prime: Nein





Die Bewertungsmethode des Weinsnob-Sektkühlerständer-Tests

Für diesen Vergleich wurden 4 zentrale Kriterien festgelegt. Diese sind:

  • Preis
  • Lieferbar mit Amazon Prime
  • Anzahl Bewertungen
  • Anzahl 5-Sterne-Bewertungen

Das Design wurde nicht berücksichtigt, da dein Geschmack nicht per se mit meinem Geschmack gleichzusetzen ist. Es gab keine weiteren Bewertungskriterien, da ein Weinkühlerständer keine komplexe Funktionen hat. Es gab auch nur zwei Kategorien. In der einen Kategorie werden nur Sektkühlerständer verglichen. Diese Auswahl ist für dich interessant, wenn du bereits einen Weinkühler besitzt. Die andere Kategorie umfasst Ständer, welche mit einem Weinkühler geliefert werden. Man kann natürlich nur einen Ständer kaufen und diesen dann mit einem anderen Flaschenkühler kombinieren.

Wichtig: Die 4 Kriterien wurden gleich gewichtet.

Sektkühlerständer kaufen: Was darf ein guter Weinkühlerständer kosten?

Sektkühlerständer müssen nicht teuer sein. Und das Gute ist: Sie funktionieren für die meisten Sektkühler, außer für Sektschalen.

Preislich muss man unterscheiden zwischen zwei Produktkategorien. Einerseits hat man einfache Weinkühlerständer. Andererseits gibt es Ständer, die mit einem Weinkühler geliefert werden. Diese liegen vom Preis her recht weit auseinander.

Hat man also bereits einen Sektkühler, dann reicht ein reiner Ständer. Diese gibt es bereits ab 32 Euro. Die meisten Modelle liegen jedoch bei um die 40 Euro.

Es gibt allerdings auch Weinkühlerständer, die mit einem Weinkühler geliefert werden. Dann besteht das Produkt aus zwei Bestandteilen. Hier muss man bereits ca. 100 Euro für den Kauf einrechnen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Sektkühlerständer und einem Weinständer?

Obwohl die Begriffe so ähnlich klingen, ist etwas ganz anderes damit gemeint. Also aufgepasst!

Weinständer sind eigentlich Weinregale. Sie sind offen (also Licht durchflutet) und oft stapelbar. Sie sind also ein Möbelstück.

Sektkühlerständer oder Weinkühlerständer sind Ständer, auf denen man einen Sektkühler abstellt. Sie sind also kein Möbelstück.

Nach dem Kauf eines Weinkühlerständers?

Du hast dir jetzt einen schönen Weinkühlerständer angeschafft? Du liebst es Champagner mit Style zu servieren? Dann solltest du dir die schönen Champagnergläser von meinem Test anschauen. Denn wenn du dir schon einen ausgefallenen Sektkühler zulegst, sollte die Qualität deiner Gläser auch stimmen.

Noch nicht das Richtige gefunden?

Du suchst noch andere Weinaccessoires als nur ein Sektkühlerständer? Kein Problem: Dann schau dir mal meinen Beitrag zum Thema Weinzubehör an. Hier findest du eine Liste mit den wichtigsten Weinaccessoires, die im Haushalt eines Weinsnobs niemals fehlen dürfen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *