Glühwein Test – Top 17 Glühweine im Vergleich

Its beginning to look a lot like christmas – everywhere you go. Ich sag da nur:”Take your Glühwein & Prost!”. Auch wenn Glühwein für echte Weinsnobs kein richtiger Wein ist, kann ich mich dieser Stimmung nicht ganz entziehen. Aus diesem Grund habe ich in diesem Glühwein Test die besten Flaschen aufgelistet.

Glühwein Test 2022

Glühwein Testsieger: Der Nürnberger Christkindl Markt Glühwein von Gerstacker – 9,2 von 10 Punkte

  • Preis: 29,49 €
  • Inhalt: 6 x 1,00L
  • Literpreis: 4,36 €
  • Bewertungen: 286
  • 5 Sterne Bewertungen: 82%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja



St. Lorenz Glühwein – 9,1 von 10 Punkte

  • Preis: 22,19 €
  • Inhalt: 6 x 1,00L
  • Literpreis: 3,75 €
  • Bewertungen: 205
  • 5 Sterne Bewertungen: 76%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja



GWF Winzer Glühwein – 8,9 von 10 Punkte

  • Preis: 17,94 €
  • Inhalt: 6 x 0,75 L
  • Literpreis: 3,99 €
  • Bewertungen: 143
  • 5 Sterne Bewertungen: 73%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Nein



Sansibar Glühwein – 8,7 von 10 Punkte

  • Preis: 32,98 €
  • Inhalt: 6 x 0,75 L
  • Literpreis: 6,04 €
  • Bewertungen: 298
  • 5 Sterne Bewertungen: 80%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Nein



Rotkäppchen Glühwein Rot – 8,4 von 10 Punkte

  • Preis: 32,98 €
  • Inhalt: 6 x 0,75 L
  • Literpreis: 7,10 €
  • Bewertungen: 116
  • 5 Sterne Bewertungen: 80%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Nein




Was waren die Kriterien für den Glühwein Test?

Für den großen Weinsnob Glühwein Test wurden strenge Kriterien festgesetzt. Die Flaschen, die du im Glühwein Vergleich siehst, sind nicht alle Flaschen die für den Produkttest herangezogen wurden. Es ist lediglich die Auswahl, welche es in die finale Selektion geschafft hat.

Die Hauptkriterien für die innere Auswahl waren:

  • Preis pro Liter
  • Anzahl Bewertungen
  • Anteil der 5 Sterne Bewertungen
  • Lieferkosten

Dann erfolgte eine interne Blindverkostung. Das heißt konkret: der Glühwein Testsieger von Gerstacker ist tatsächlich der Gewürzwein, welcher mir am besten geschmeckt hat. Da ich pro Jahr mehr als 1.000 Weinflaschen verkoste, bin ich äußerst geübt darin Weine rein nach ihrem Geschmacksprofil zu bewerten.

Wie ist der Alkoholgehalt bei Glühwein?

Glühwein im TestAlkoholgehalt
Gerstacker Christkindl Glühwein10%
St Lorenz Gewürzwein9%
GWF Winzer Glühwein11%
Sansibar Glühwein8,7%
Rotkäppchen Glühwein Rot10%

Roter Glühwein hat ein höheres Alkoholgehalt als weißer Glühwein. Generell schwankt das Alkoholvolumen bei rotem Glühwein zwischen 8 und 11%. Damit ist das Alkohollevel bei den Flaschen aus diesem Glühwein Test deutlich geringer als bei den meisten normalen Rotweinen. Dazu muss man bedenken, dass beim Erhitzen des Gewürzweines auch noch Alkohol verdampft. Aus diesem Grund kann man auch mehr Glühwein vertragen als herkömmlicher Wein.

Weißer Glühwein im Test

Weißer Glühwein Testsieger: Weihnachtlich Aromatischer Weißer Glühwein von Laux – 9,1 von 10 Punkte

  • Preis: 39,85 €
  • Inhalt: 6 x 0,75 L
  • Literpreis: 6,64 €
  • Bewertungen: 57
  • 5 Sterne Bewertungen: 86%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Nein




Freixenet Mederaño weißer Glühwein – 8,9 von 10 Punkte

  • Preis: 3,99 €
  • Inhalt: 1 x 0,75 L
  • Literpreis: 5,32 €
  • Bewertungen: 139
  • 5 Sterne Bewertungen: 75%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




Hürschi Müller weißer Glühwein – 8,8 von 10 Punkte

  • Preis: 3,49 €
  • Inhalt: 1 x 0,75 L
  • Literpreis: 4,65 €
  • Bewertungen: 152
  • 5 Sterne Bewertungen: 74%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Nein




Weißer Glühwein von Gerstacker – 8,8 von 10 Punkte

  • Preis: 15,59 €
  • Inhalt: 6 x 1,00 L
  • Literpreis: 2,60 €
  • Bewertungen: 104
  • 5 Sterne Bewertungen: 73%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Nein



Glühwein Vergleich: Worauf soll ich beim Kauf achten?

Beim Glühwein kaufen gilt es ein paar Regeln zu beachten. Mit diesen 3 Tipps wird dir die Kaufentscheidung erleichtert.

Sparfüchse sollen immer Literpreise vergleichen

Wie dieser Glühwein Test zeigt, sind die Verpackungsgrößen sehr unterschiedlich. Ich habe nur Liter- und 0,75 Literflaschen aufgenommen. Es gibt aber noch Weinkartons. Dadurch sind die Preise für die Pakete nicht direkt vergleichbar. Mein Tipp ist es deshalb, immer die Preise in Liter zu vergleichen. Diese habe ich auch in meinem Glühwein Test aufgenommen.

Allergiker aufgepasst – “Enthält Sulfite”

Menschen, die Schwefel nicht gut vertragen, sollten auf Glühweinkonsum generell ganz verzichten. Denn so gut wie alle Glühweine aus diesem Vergleich enthalten Sulfite. Wer also Schwefeldioxid nicht verträgt, sollte lieber auf einen Wein ohne Sulfite zurückgreifen. Dabei kann man ja auf den Preis achten und ihn zuhause erwärmen. Denn mit Glühweingewürze kann man den normalen Wein auch zu Glühwein umzaubern.

Glühwein nicht zu heiß kochen

Wärme sorgt für das Verdampfen von Flüssigkeit, aber auch von Alkohol. Man sollte den Glühwein also nicht kochen lassen. Denn sonst kann man auch gleich einen alkoholfreien Wein nehmen. Generell empfiehlt es sich, den Glühwein auf 70-80 Grad zu erhitzen. Wer auf Nummer sicher gehen will, holt sich dafür einen guten Glühweinkocher.

Aus einem richtigen Glas trinken

Glühwein trinkt man nicht aus einem Weinglas. Aus diesem Grund habe ich die besten Glühweingläser getestet.

Rosé Glühwein Test

Rosé Glühwein Testsieger: Der Gerstacker Rosé Glühwein – 9,2 von 10 Punkte

  • Preis: 22,99 €
  • Inhalt: 6 x 0,75 L
  • Literpreis: 3,83 €
  • Bewertungen: 3
  • 5 Sterne Bewertungen: 100%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Nein





Wenn du mehr zu diesem Thema erfahren möchtest, dann schau dir alle Weine in meinem Rosé Glühwein Test an.

Alkoholfreier Glühwein im Test

Alkoholfreier Glühwein Testsieger: Blutul alkoholfrei – 8,9 von 10 Punkte

  • Preis: 19,97 €
  • Inhalt: 3 x 0,75 L
  • Literpreis: 4,88 €
  • Bewertungen: 3
  • 5 Sterne Bewertungen: 51%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Nein




St. Lorenz Schneemännchen Punch – 8,6 von 10 Punkte

  • Preis: 13,99 €
  • Inhalt: 6 x 1,00 L
  • Literpreis: 1,50 €
  • Bewertungen: 103
  • 5 Sterne Bewertungen: 81%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Nein




Gerstacker Glühpunch – 8,6 von 10 Punkte

  • Preis: 16,99 €
  • Inhalt: 6 x 1,00 L
  • Literpreis: 1,50 €
  • Bewertungen: 31
  • 5 Sterne Bewertungen: 67%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Nein




Heißer Hirsch alkoholfreier Glühwein – 8,4 von 10 Punkte

  • Preis: 30,99 €
  • Inhalt: 6 x 0,75 L
  • Literpreis: 8,89 €
  • Bewertungen: 29
  • 5 Sterne Bewertungen: 70%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




Glühwein Test: Wo gibt es die besten Glühweine zu kaufen?

Zur Weihnachtssaison gibt es so gut wie bei jedem Discounter und Supermarkt einen Glühwein im Angebot. Allerdings ist die Auswahl dabei meistens sehr beschränkt. Aus diesem Grund empfehle ich den Kauf bei einem Online-Shop.

Die größte Auswahl dafür gibt es tatsächlich beim E-Commerce Riesen Amazon. Genau deshalb habe ich nur Flaschen in meinem Glühwein Test aufgenommen, die es auch dort zu kaufen gibt.

Veganer Glühwein im Test

Veganer Glühwein Testsieger: Gerstacker Veganer Nürnberger Glühwein – 9,3 von 10 Punkte

  • Preis: 28,99 €
  • Inhalt: 6 x 0,75 L
  • Literpreis: 5,37 €
  • Bewertungen: 2
  • 5 Sterne Bewertungen: 68%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Nein




Roter veganer Glühwein “Heißer Hirsch” – 9,3 von 10 Punkte

  • Preis: 19,98 €
  • Inhalt: 3 x 0,75 L
  • Literpreis: 5,37 €
  • Bewertungen: 16
  • 5 Sterne Bewertungen: 73%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




Dornfelder Landlust Bio Glühwein (Vegan) – 9,2 von 10 Punkte

  • Preis: 9,99 €
  • Inhalt: 1 x 0,75 L
  • Literpreis: 5,37 €
  • Bewertungen: 1
  • 5 Sterne Bewertungen: 100%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




Røsabel Rosé Glühwein (VEGAN) – 8,7 von 10 Punkte

  • Preis: 19,80 €
  • Inhalt: 2 x 0,75 L
  • Literpreis: 13,20 €
  • Bewertungen: 4
  • 5 Sterne Bewertungen: 100%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Nein




Wie soll man Glühwein am besten erhitzen?

Generell ist die Zubereitung von Glühwein sehr einfach. Es gilt den Wein zu erwärmen – und nicht kochen zu lassen. Das bedeutet, dass man den Glühwein auf 70 bis 80 Grad aufwärmt. Der Grund, warum man Glühwein nicht kochen lassen sollte, ist das Verdampfen des Alkohols. Am Ende des Tages möchte man ja ein Getränk mit Alkohol trinken. Die beste Option dafür ist ein Glühweinkocher. Wenn du noch keinen hast, dann schau dir meinen Glühweinkocher Test vor dem Kauf an.

Wer allerdings auf Alkohol verzichten möchte, sollte sich meinen großen alkoholfreien Glühwein Test näher anschauen. Auch in diesem Glühwein Test wurden ein paar alkoholfreie Varianten aufgenommen. Wenn die vorgeschlagenen Flaschen dir nicht ganz so gut gefallen, dann schau dir gerne meinen alkoholfreien Rotwein Test an.

Ist Glühwein vegan?

Wie bei jedem normalen Wein auch, sind die meisten Glühweine aus diesem Glühwein Test nicht vegan. Um das vegane Label zu bekommen, dürfen für keinen der Prozessschritte tierische Mittel verwendet werden. Es war mir wichtig für jede Zielgruppe passende Produkte anzubieten. Aus diesem Grund habe ich oben auch eine Liste mit veganem Glühwein im Test aufgelistet.

Wo gibt es die besten Glühweingewürze?

Gerade für diejenigen, die lieber Glühwein selber machen wollen, lohnt sich der Kauf einer Glühweingewürzmischung. Allerdings kannst du die Mischung auch für das Aufhübschen der Glühweine aus der Flasche nutzen. Wenn du nach der besten Zusammensetzung suchst, dann schau dir gerne meinen Glühweingewürze Test an. Alle Produkte sind auch einfach erhältlich bei Amazon.

Glühwein Testsieger – alle in der Übersicht

Da bei diesem Glühwein Test ganze 17 Flaschen miteinander verglichen wurden, macht es Sinn sie in einer Übersicht miteinander zu vergleichen. Aus diesem Grund findest du in dieser Tabelle alle Glühwein Testsieger nebeneinander.

Glühwein Testsieger
Gerstacker Nürnberger Christkindles...
25,00 EUR
Anzahl Flaschen
6
GERSTACKER ROSÉ PUNSCH (6 x 1 l)
29,29 EUR
Anzahl Flaschen
6
Blutul Winterpunsch alkoholfrei...
Price not available
Anzahl Flaschen
3
Veganer Testsieger
GERSTACKER NÜRNBERGER STERNE® -...
Price not available
Anzahl Flaschen
6

Was soll ein guter Glühwein kosten?

Ein guter Glühwein muss nicht teuer sein. Wie bereits oben erwähnt, sollte man sich von den verschiedenen Verpackungsgrößen nicht verwirren lassen. Aus diesem Grund empfiehlt es sich auf den Literpreis zu achten. Für alle Sparfüchse in meiner Leserschaft, habe ich hier in dieser Tabelle nochmal die günstigsten Glühweine im Test aufgelistet.

GlühweinFarbePreis pro Liter
St Lorenz GlühweinRot2,88 €
Weißer Gerstacker GlühweinWeiß3,98 €
GWF Winzer GlühweinRot3,99 €
Christkindl Markt GlühweinRot4,36 €

Welcher der besten Glühweine ist der Beliebteste?

Ich will dir gerne an dieser Stelle die meistverkauften Glühweine in Deutschland vorstellen. So kannst du entscheiden, ob du lieber meinen besten Glühwein oder einen Amazon Bestseller kaufen möchtest. Das Ranking richtet sich hier rein nach den Verkaufszahlen und sagt nicht direkt etwas über die Produktqualität aus.

Bestseller No. 1
St. Lorenz Christkindl Glühwein 10…
  • Köstliche Nürnberger Glühwein-Spezialität in der 10 liter Vorratsbox.
  • Glühwein Premiumqualität aus erlesenem, dunklem Rotwein und speziellen Gewürzen.
  • Ein trinkfertiger Glühwein, vor dem Trinken nur erwärmen, aber nicht kochen.
Bestseller No. 2
Hürschi Rot Glühwein (6 x 0.75l) aus…
  • Die Kombination von Dornfelder Trauben und klassischen winterlichen Gewürzen verleihen diesem Rebsorten-Glühwein das gewisse Etwas. Der ideale Begleiter für die kalte Jahreszeit.
  • Achtung: Bitte nicht kochen, sondern nur gut erhitzen!
  • Hergestellt aus Dornfelder Trauben.
  • Aromatisiertes weinhaltiges Getränk.
Bestseller No. 3
Snöflingor Vinglögg Rot (6 x 0.75 l)
  • Sein unverkennbarer Geschmack basiert auf einer klassischen Kräutermischung, bestehend aus Vanille, Kardamom, Nelke, Zimt, Ingwer und Orangenschalen.
  • Genießen Sie Glögg traditionell wie im hohen Norden. Mit Rosinen und Mandeln erwärmen und anschließend heiß servieren.
  • Achtung: Bitte nicht kochen, sondern nur gut erhitzen!
Bestseller No. 4
Rotwild Glühwein weiß (6 x 0.75l)
  • Kräftig im Geschmack mit Aromen von Zimt, Nelke und Vanille
  • Leicht erhitzt entfaltet der Rotwild Glühwein sein volles Aroma
  • Ein winterlicher Klassiker aus Deutschland
Bestseller No. 5
Rotwild Glühwein Rot (6 x 0,75l)
  • Rotwild präsentiert: Glühwein rot
  • Der ideale Begleiter für kalte Wintertage
  • Würziger Duft nach Zimt, Nelke und Vanille
  • Leicht erhitzt entfaltet er sein volumenles Aroma

Woher kommt der Glühwein?

Neben den Ergebnissen aus meinem Glühwein Test, möchte ich dir auch gerne die Historie dieses wundervollen Getränks erzählen.

Der gute Glühwein geht in die Antike zurück

Die Geschichte des Glühweins reicht weit zurück und hat ihre Wurzeln in den antiken Kulturen der Griechen und Römer. Bereits in der Antike wurden Gewürze und Kräuter zum Würzen von Wein verwendet, um ihn wärmer und angenehmer zu machen.

Die eigentliche Tradition des Glühweins, wie wir sie heute kennen, entwickelte sich jedoch im mittelalterlichen Europa. Im 2. Jahrhundert wurden in Europa die ersten Gewürze und Kräuter wie Zimt, Nelken und Kardamom eingeführt. Im Mittelalter wurde Wein zu einer gängigen Getränkeoption und war in kalten Wintern sehr beliebt. Die Idee, Wein mit Gewürzen zu erhitzen, um ihn wärmer und aromatischer zu machen, wurde zu dieser Zeit populär.

Verbreitung von Glühwein

Die Tradition des Glühweins wurde im Laufe der Jahrhunderte weiterentwickelt und variierte von Region zu Region. Im 19. Jahrhundert war der Glühwein in vielen europäischen Ländern, insbesondere in Deutschland und Skandinavien, weit verbreitet. In Deutschland wurde er traditionell als “Glühwein” bezeichnet, während er in anderen Ländern unterschiedliche Namen hatte, wie zum Beispiel “Vin Chaud” in Frankreich oder “Mulled Wine” in Großbritannien.

Glühwein heutzutage

Heutzutage ist Glühwein ein fester Bestandteil vieler Weihnachtsmärkte und winterlicher Veranstaltungen in vielen Teilen der Welt. Die Zubereitung von Glühwein beinhaltet das Erhitzen von Rotwein zusammen mit Gewürzen wie Zimt, Nelken, Sternanis, Orangenschalen und manchmal auch Zugabe von Zucker. Der Glühwein wird dann heiß serviert und ist für seine wärmende Wirkung und den charakteristischen würzigen Geschmack bekannt.

Die Geschichte des Glühweins ist also eng mit der Geschichte des Weins und der Verwendung von Gewürzen in der europäischen Kultur verbunden. Heutzutage ist er ein beliebtes Getränk in der kalten Jahreszeit und sorgt für eine gemütliche und festliche Atmosphäre.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *