Gin Test: Der Gin Testsieger 2020

Heute geht der Weinsnob fremd: Er testet nämlich Gin. Da ich aber eine Ausbildung in Sensorik habe, sollte es zu schaffen sein. Hier folgen die besten 18 Gins im großen Weinsnob Gin Test.

Der Gin Test unterscheidet sich in 2 Kategorien:

Gin Test: Der große Gin Vergleich

Tanqueray Rangpur Distilled Gin – 8,9 von 10 Punkte

  • Preis: 21,90 €
  • Inhalt: 1 x 0,7L
  • Bewertungen: 591
  • 5 Sterne Bewertungen: 88%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja

Mehr Infos zum Gin-Testsieger


Bombay Sapphire London Dry Gin – 8,3 von 10 Punkte

  • Preis: 18,81 €
  • Inhalt: 1 x 1,0L
  • Bewertungen: 562
  • 5 Sterne Bewertungen: 86%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




Brockmans Intensly Smooth Premium Gin – 8,2 von 10 Punkte

  • Preis: 27,90 €
  • Inhalt: 1 x 0,7L
  • Bewertungen: 938
  • 5 Sterne Bewertungen: 89%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin – 7,4 von 10 Punkte

  • Preis: 26,91 €
  • Inhalt: 1 x 0,5L
  • Bewertungen: 970
  • 5 Sterne Bewertungen: 87%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




Hendrick’s Gin – 7,4 von 10 Punkte

  • Preis: 26,99 €
  • Inhalt: 1 x 0,7L
  • Bewertungen: 603
  • 5 Sterne Bewertungen: 82%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




Roku Japanese Craft Roku Gin – 7,4 von 10 Punkte

  • Preis: 22,90 €
  • Inhalt: 1 x 0,7L
  • Bewertungen: 452
  • 5 Sterne Bewertungen: 77%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




Berliner Brandstifter Dry Gin – 6,9 von 10 Punkte

  • Preis: 27,81 €
  • Inhalt: 1 x 0,7L
  • Bewertungen: 181
  • 5 Sterne Bewertungen: 86%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




LAW Ibiza Premium Dry Gin – 6,8 von 10 Punkte

  • Preis: 35,91 €
  • Inhalt: 1 x 0,7L
  • Bewertungen: 27
  • 5 Sterne Bewertungen: 92%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




Siegfried Rheinland Dry Gin – 6,5 von 10 Punkte

  • Preis: 25,11 €
  • Inhalt: 1 x 0,5L
  • Bewertungen: 123
  • 5 Sterne Bewertungen: 87%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




GJITO Niederrhein Dry Gin – 6,4 von 10 Punkte

  • Preis: 24,99 €
  • Inhalt: 1 x 0,5L
  • Bewertungen: 68
  • 5 Sterne Bewertungen: 91%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Nein




315 UPSTAIRS HEIDELBERG DRY GIN – 5,7 von 10 Punkte

  • Preis: 29,99 €
  • Inhalt: 1 x 0,5L
  • Bewertungen: 56
  • 5 Sterne Bewertungen: 88%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




Hayman´s Sloe Gin – 5,6 von 10 Punkte

  • Preis: 21,95 €
  • Inhalt: 1 x 0,7L
  • Bewertungen: 100
  • 5 Sterne Bewertungen: 73%
  • Lieferkosten: 4,85 €
  • Amazon Prime: Nein





Gin-Testsieger: Was kann der Tanqueray Rangpur Distilled Gin

Der Tanqueray Rangpur Distilled Gin ist ein hochwertiger Gin aus dem Hause Tanqueray. Sein Limetten erinnernder Geschmack macht ihn besonders. Der Alkoholgehalt ist etwas geringer als bei den meisten anderen Flaschen in diesem Gin-Test.

Der Gin-Testsieger eignet sich sowohl pur, als auch in der Mischung in Long Drinks. Durch die Zugabe von Limetten, Ingwer und Lorbeer bildet sich ein ganz besonderes Aroma. Dieses findet man so kein zweites Mal in der Gin-Welt.

Seine Nase erinnert stark nach Limette und weiteren Zitrusfrüchten, welche ich so nicht direkt einordnen kann. Auf der Zunge tritt dann aber ein starker Wacholdergeschmack hervor. Insgesamt ist dieser Gin-Testsieger ein frischer, kräutiger und fruchtiger Gin – wobei die Frucht dominiert. Er eignet sich sowohl für gestandene Gin-Trinker, als auch Gin-Einsteiger mit Niveau. Eine weitere gute Nachricht: Ungeduldige Verbraucher können sich besonders freuen: er ist lieferbar mit Amazon Prime.

Gin Test: Der große Jenever Vergleich

Der Jenever-Testsieger: Bols Zeer Oude Jenever – 9,2 von 10 Punkte

  • Preis: 16,70 €
  • Inhalt: 1 x 1,0L
  • Bewertungen: 31
  • 5 Sterne Bewertungen: 76%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja

Zuidam Zeer Oude Jenever – 8,6 von 10 Punkte

  • Preis: 17,91 €
  • Inhalt: 1 x 1,0L
  • Bewertungen: 10
  • 5 Sterne Bewertungen: 83%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




Zuidam Zeer Oude Jenever Single Barrel – 7,5 von 10 Punkte

  • Preis: 24,12 €
  • Inhalt: 1 x 0,50L
  • Bewertungen: 34
  • 5 Sterne Bewertungen: 79%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




Zuidam Rogge Jenever – 7,5 von 10 Punkte

  • Preis: 24,22 €
  • Inhalt: 1 x 1,0L
  • Bewertungen: 12
  • 5 Sterne Bewertungen: 76%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




Bols Corenwyn Jenever – 6,7 von 10 Punkte

  • Preis: 21,21 €
  • Inhalt: 1 x 1,0L
  • Bewertungen: 5
  • 5 Sterne Bewertungen: 66%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja




Bols Genever – 5,8 von 10 Punkte

  • Preis: 30,11 €
  • Inhalt: 1 x 0,70L
  • Bewertungen: 19
  • 5 Sterne Bewertungen: 68%
  • Lieferkosten: 0 €
  • Amazon Prime: Ja





Der große Gin-Test: Welche Kriterien wurden angewandt?

Für diesen Test wurden ganze 6 zentrale Kriterien festgelegt. Diese sind:

  • Preis
  • Lieferkosten
  • Anzahl Bewertungen
  • Anzahl 5-Sterne Bewertungen
  • Größe/Inhalt der Flasche
  • Lieferbar mit Amazon Prime

Wichtige Zusatzinformation: Die 6 Kriterien wurden bei diesem Gin-Test gleich gewichtet. Die Bewertungen der Kunden wurden als Referenz für das Gefallen des Geschmacks genutzt. Der Gewinner vom Gin-Test ist somit ein Preis-Leistungssieger.

Was ist der Unterschied zwischen Gin und Jenever/Genever?

Der Unterschied zwischen Gin und Genever liegt in den Kräuter. Gin ist Destillat mit wenigen Zutaten. Diese sind:

  • destilliertes Getreide
  • (selten Melasse anstelle von Getreide)
  • verschiedene Kräuter (in der Mischung liegt der Unterschied)

Genever/Jenever gilt als die Mutter des Gins. Für Jenever wird zunächst eine Maische aus Getreide (im Grunde kann man es Bier nennen) destilliert. Dieser heißt auch “Malt Wine”.

Danach folgt eine Vermählung mit einem Destillat aus Kräutern, ähnlich zu denen welche auch für Gin verwendet werden. Der Unterschied liegt also im “Malt Wine”, weshalb für diesen Gin-Test auch in zwei Kategorien unterschieden wird. Ein weiterer Unterschied ist, dass Genever oft 3 mal destilliert wird. Bei Gin ist nur eine doppelte Destillation vorgeschrieben.

Innerhalb des Jenevers wird aber noch unterschieden nach verschiedenen Formen. Diese Unterscheidung wurde für den Genever und Gin-Test nicht berücksichtigt.

  • Grain Genever
  • Malt Wine Genever
  • Young Genever
  • Old Genever
  • Aged Genever
  • Corn Wine Genever

Wer sich gerne passiv über Gin informieren möchte, der sollte sich einen Ginkalender kaufen.

Gin-Test: Worauf muss ich beim Kauf achten?

Dieser Gin-Test soll als Stütze bei der Kaufentscheidung dienen. Möchtest du dich aber nicht nur auf die Ergebnisse von diesem Gin-Test verlassen, gebe ich dir gerne folgende Tipps:

  • Willst du lieber einen Gin oder einen Jenever?
  • Wie viel Alkoholprozente magst du?
  • Möchtest du eher fruchtige, kräuterige oder blumige Gins?

Wenn du dir diese Fragen beantwortet hast, kannst du dich an den Geschmacksbeschreibungen auf dieser Seite, im Internet oder auf dem Rückenetikett der Flasche verlassen.

Gin-Test: Was kostet ein guter Gin?

Eine Sache zeigt dieser Gin-Test überdeutlich: Ein guter Gin muss nicht teuer sein. Doch es gibt signifikante Preisunterschiede.

Ein Jenever kostet allgemein weniger als ein Gin. Das liegt u.a. an der großen Jenever Tradition in Holland und Belgien, wo das Getränk einfach sehr viel getrunken wird. Man findet sehr gute Jenever für unter 20 Euro.

Gin ist in den letzten Jahren in Mode gekommen. Das erklärt das etwas gehobenere Preisniveau, wobei es bereits gute Gin für etwas mehr als 20 Euro gibt. Das zeigt sich auch beim Testsieger vom Gin-Test.

Gin verschenken: Das Geschenkset

Wenn du nach dem Lesen von diesem Gin-Test doch nicht einfach nur eine Flasche verschenken möchtest, dann solltest du dir unbedingt meinen Beitrag zum Thema Gin Geschenksets anschauen. Hier stelle ich sowohl einzelne Flaschen in edlen Verpackungen, wie Cocktail Mixes vor.

Wenn du noch weitere Gin Geschenke für Ginliebhaber suchst, findest du auf meiner Seite auch eine Auflistung mit tollen T-Shirts, Ginbücher und sogar Set zum Gin-Machen.

Zur Weihnachtszeit kommen auch ganz andere Geschenke auf den Markt. Mit einem Gin-Adventskalender überraschst du tatsächlich alle. Natürlich kannst du damit auch dich selbst beschenken.

Nach dem Gin-Test: Was gibts mehr?

Der-Weinsnob.de ist der größte Weinblog im deutschsprachigen Raum. Als Weinblogger verkoste ich mehr als 1.000 Flaschen im Jahr. Da ich eine Ausbildung in der Sensorik habe, wage ich mich von Zeit zu Zeit auch an andere Getränke, wie sich an diesem Gin-Test zeigt.

Weitere Tests von mir findest du hier:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *