Kellnermesser-Test: Die besten Sommeliermesser im Vergleich

Wer seine Weinflaschen stilvoll öffnen möchte, braucht ein gutes Sommeliermesser. Doch es gibt massive Preisunterschiede. So stellt sich die Frage: Lohnt sich der Kauf eines Luxus-Kellnermessers oder reicht auch ein günstiges Modell aus? Die Antwort gibt es in diesem Kellnermesser-Test.

Der Kellnermesser-Test ist nach folgenden Kategorien untergliedert:

Günstige Kellnermesser im Test

Der Kellnermesser-Testsieger: Das Benkia Holz-Sommeliermesser – 8,9 von 10 Punkte

  • Preis: 15,99 €
  • Bewertungen: 2.397
  • 5 Sterne Bewertungen: 78%
  • Amazon Prime: Ja



Mehr Infos zum Kellnermesser-Testsieger

Kellnermesser-Testsieger: Was kann das Benkia Holz-Kellnermesser?

Gleich vorweg: Der Kellnermesser-Testsieger bietet ein perfektes Preis-Leistungsverhältnis. Zusätzlich überzeugt das Modell von Benkia durch ein schönes Design, einer funktionalen Anfertigung aus Edelstahl und einer eleganten Verzierung aus Holz.

Kunden heben besonders hervor, dass das Kellnermesser von Benkia perfekt in der Hand liegt und einen stabilen Halt bietet. Das ist essentiell beim Öffnen von Weinflaschen.

Preislich gesehen, ist er mit seinen 15,99 Euro ein echtes Schnäppchen. Der Kellnermesser-Testsieger wird geliefert mit Amazon Prime, was gleich 2 Vorteile hat: Es fallen keine Lieferkosten an und die Lieferung ist besonders schnell!


Corkas multifunktionales Kellnermesser – 8,8 von 10 Punkte

  • Preis: 12,95 €
  • Bewertungen: 3.998
  • 5 Sterne Bewertungen: 75%
  • Amazon Prime: Ja





Doc Friday Profi Kellnermesser – 8,5 von 10 Punkte

  • Preis: 18,95 €
  • Bewertungen: 37
  • 5 Sterne Bewertungen: 61%
  • Amazon Prime: Ja





Radoleo Sommeliermesser aus Edelstahl – 8,3 von 10 Punkte

  • Preis: 21,95 €
  • Bewertungen: 287
  • 5 Sterne Bewertungen: 70%
  • Amazon Prime: Ja





Das Philorn Kellnermesser aus Edelstahl – 8,1 von 10 Punkte

  • Preis: 11,99 €
  • Bewertungen: 769
  • 5 Sterne Bewertungen: 76%
  • Amazon Prime: Ja



Mehr Infos zum günstigsten Kellnermesser

Zum günstigsten Kellnermesser in diesem Test

Das Kellnermesser von Philorn war das günstigste Sommeliermesser in diesem Test. Klar, es gibt noch günstigere Kellnermesser – nur kann ich diese nicht empfehlen. Das Produkt von Philorn wird aber auch sehr gut bewertet. 3 von 4 Kunden verliehen dem Kellnermesser die Bestnote. Das Design ist klassisch und die Hülle aus Edelstahl lässt es edel aussehen. Kunden hoben besonders die einfache Handhabung hervor.



Luxus-Sommeliermesser-Test

Laguiole Sommeliermesser SOM99AMI – 8,7 von 10 Punkte

  • Preis: 185,70 €
  • Bewertungen: 5
  • 5 Sterne Bewertungen: 100%
  • Amazon Prime: Ja





Laguiole Style de Vie- 8,5 von 10 Punkte

  • Preis: 30,35 €
  • Bewertungen: 147
  • 5 Sterne Bewertungen: 71%
  • Amazon Prime: Ja





Legnoart Kellnermesser – 8,5 von 10 Punkte

  • Preis: 66,70 €
  • Bewertungen: 25
  • 5 Sterne Bewertungen: 58%
  • Amazon Prime: Ja





WMF Vino Kellnermesser – 8,5 von 10 Punkte

  • Preis: 44,15 €
  • Bewertungen: 525
  • 5 Sterne Bewertungen: 81%
  • Amazon Prime: Ja





Laguiole Honoré Durand Sommeliermesser – 8,0 von 10 Punkte

  • Preis: 185,70 €
  • Bewertungen: 4
  • 5 Sterne Bewertungen: 73%
  • Amazon Prime: Ja





Ein Sommeliermesser reicht dir nicht aus? Dann schau dir meine Auswahl an Weinsets bestimmt weiter.

Lohnt sich ein Luxus-Sommeliermesser?

Welche Marken bieten Luxus-Sommeliermesser an? Die absolute Championsleague sind Kellnermesser von Laguiole. Die spanische Marke Puigpull bietet Modelle mit originellen Designs an. Die deutsche Firma WMF, welche z.B. in meinem Weinthermometer-Test den ersten Platz abstaubte, ist bekannt für hervorragende Verarbeitung und Materialqualität.

Eine Auffälligkeit: Die Luxusmarken für Sommeliermesser sind im Online-Handel nicht so stark aufgestellt. Ein Beispiel dafür: Obwohl die Modell preisintensiver sind, werden viele der Luxus-Sommeliermesser nicht mit einer schnellen Lieferung von Amazon Prime angeboten. Fans von Luxus-Kellnermesser müssen sich unter Umständen länger gedulden, bis die Ware bei ihnen ankommt.

Kellnermesser-Test – Welche Kriterien wurden angewandt?

Für den Kellnermesser-Test wurden ganze 4 zentrale Kriterien festgelegt. Diese sind:

  • Preis
  • Anzahl Bewertungen
  • Anzahl 5-Sterne Bewertungen
  • Lieferbar mit Amazon Prime

Für keine der Kategorien gab es Zusatzkriterien. Das Ziel des Sommeliermesser-Tests ist es also, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis aufzuzeigen. Welche Modelle wurden für diesen Vergleich herangezogen? Es waren ganz einfach die Kellnermesser, die bereits jetzt im Internet die besten Bewertungen hatten. Der Kellnermesser-Test vergleicht also nur die beliebtesten Modelle und wählt daraus die besten aus.

Zusatzinformation: Die 4 Kriterien werden gleich gewichtet.


Kellnermesser mit Gravur

Kellnermesser aus Holz mit persönlicher Namensgravur – 9,0 von 10 Punkte

  • Preis: 26,99 €
  • Bewertungen: 40
  • 5 Sterne Bewertungen: 85%
  • Amazon Prime: Nein





Cadenis Sommeliermesser mit Laser-Gravur – 8,7 von 10 Punkte

  • Preis: 24,95 €
  • Bewertungen: 23
  • 5 Sterne Bewertungen: 76%
  • Amazon Prime: Nein





Rominox Weinset mit persönlicher Gravur – 8,5 von 10 Punkte

  • Preis: 24,95 €
  • Bewertungen: 31
  • 5 Sterne Bewertungen: 81%
  • Amazon Prime: Nein





Rominox Sommeliermesser mit Gravur – 8,5 von 10 Punkte

  • Preis: 34,95 €
  • Bewertungen: 84
  • 5 Sterne Bewertungen: 79%
  • Amazon Prime: Nein





Pulltex Kellnermesser mit Sofortgravur – 8,3 von 10 Punkte

  • Preis: 19,95 €
  • Bewertungen: 18
  • 5 Sterne Bewertungen: 70%
  • Amazon Prime: Nein





Wie viel kostet ein gutes Kellnermesser?

Ein gutes Sommeliermesser muss nicht teuer sein. So kostet der Kellnermesser-Testsieger von Benkia nur 15,99 Euro. Das sollte für die meisten nicht zu viel sein.

Generell kann man sagen, dass gute Modelle bereits ab 13 Euro zu haben sind. Möchte man allerdings ein personalisiertes Kellnermesser, dann muss man schon etwas tiefer in die Taschen greifen. Kellnermesser mit Gravur kosten meistens rund die 25 Euro, wobei auch hier der Sieger des Kellnermesser-Tests nur 12,90 kostet.

Die Luxusmarke Laguiole en Aubrac ist preislich ganz oben angesiedelt. Die Modelle kosten meistens deutlich mehr als 100 Euro. Das ist dann natürlich nicht mehr jedermanns Sache. Möchte man aber ein hochwertiges Produkt, mit dem man seine Gäste so richtig beeindrucken kann, führt kein Weg an Laguiole vorbei.

Wenn du noch mehr Inspiration suchst, schau dir gerne meinen Beitrag zu den besten Weinöffner-Sets an.

Damit du bei diesem Kellnermesser Test stets die Übersicht bewahrst, habe ich diese Bestenliste eingefügt. Hier siehst du für die 3 Kategorien an Sommeliermesser stets den Testsieger.

ProduktWeinsnob-Note
Benkia Kellnermesser8,9
Laguiole Sommeliermesser8,7
Personalisiertes Kellnermesser9,0

Kellnermesser Test – die besten Kellnermesser im Direktvergleich

Da dieser Kellnermesser Test in 3 Kategorien unterteilt war, kann man leicht den Überblick verlieren. Aus diesem Grund habe ich noch einmal eine Übersicht der Kellnermesser Testsieger und Nummer 2 aus jeder Kategorie aufgelistet. So fällt dir die Kaufentscheidung bestimmt leichter.

Testsieger
Benkia Holz Kellnermesser - Gratis...
Preis
15,99 EUR
Amazon Prime
CORKAS Kellnermesser Korkenzieher Holz,...
Preis
12,95 EUR
Amazon Prime
Laguiole en Aubrac Kellnermesser...
Preis
Price not available
Amazon Prime
Laguiole Style de Vie Kurkentrekker...
Preis
30,95 EUR
Amazon Prime
Kellnermesser aus Holz/Metall verpackt...
Preis
26,99 EUR
Amazon Prime
Cadenis Sommeliermesser mit...
Preis
24,95 EUR
Amazon Prime

Sommeliermesser kaufen: Worauf muss man achten?

Die Ergebnisse vom Kellnermesser-Test zeigen: Sommeliermesser sind ein deutlich einfacheres Produkt als Korkenzieher. Warum? Anders als bei Weinflaschenöffner gibt es bei Kellnermesser nur eine Kategorie: der Screwpull Korkenzieher.

Möchte man sich ein Sommeliermesser anschaffen, muss man auf folgende Aspekte achten:

  • Wie sind die Bewertungen?
  • Was sagen die Kommentare zum Produkt?
  • Hält das Modell lange?
  • Liegt das Kellnermesser gut in der Hand?
  • Lassen sich die Flaschen schnell und vor allem einfach mit dem Sommeliermesser öffnen?

Noch nicht das Richtige gefunden?

Du suchst noch andere Weinaccessoires als nur ein Sommeliermesser? Kein Problem: Dann schau dir mal meinen Beitrag zum Thema Weinzubehör an. Hier findest du eine Liste mit den wichtigsten Weinaccessoires, die im Haushalt eines Weinsnobs niemals fehlen dürfen. Wenn du das Modernste vom Modernem suchst, dann schau dir gerne meinen Test elektrischer Korkenzieher an.

Kellnermesser, Sommeliermesser & Korkenzieher – Was ist der Unterschied?

Es gibt keinen Unterschied zwischen einem Kellnermesser und einem Sommeliermesser. Beide haben zwei zentrale Funktionen:

  1. Die Flaschenkapsel abzuschneiden
  2. Die Weinflasche zu öffnen

Wenn du nur nach einem Kapselschneider suchst, dann schau dir gerne meinen Test dazu an.

Korkenzieher gibt es in vielen Formen. Es gibt sogar welche mit Motor, was das Öffnen der Flaschen sehr einfach macht. Eine andere Variante ist der Hebel-Korkenzieher. Diese Varianten sind aber keine Kellnermesser, da sie von der Funktion her anders aufgebaut sind. Deswegen wurden sie auch nicht in meinem Sommeliermesser Test aufgenommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.