Weißweinglas-Test 2019: Beste Weißweingläser im Vergleich

Ein geiler Riesling schmeckt noch besser in einem geilen Rieslingglas. Ein perfekter Chardonnay schmeckt noch besser aus dem perfekten Chardonnay-Glas. Welches Weißweinglas ist das Beste? Die Antwort gibt es es im Weinsnob-Weißweinglas-Test!

Der Weißweinglas-Test ist in folgende Kategorien untergliedert:

Weißweinglas-Test 2019

Stölzle Lausitz Power Weißweinkelch – 8,6 von 10 Punkte

  • Preis: 38,00 €
  • Anzahl Gläser: 6
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: 70
  • 5 Sterne Bewertungen: 87%
  • Amazon Prime: Ja




Leonardo Puccini Rieslingglas – 8,2 von 10 Punkte

  • Preis: 22,20 €
  • Anzahl Gläser: 6
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: 190
  • 5 Sterne Bewertungen: 79%
  • Amazon Prime: Nein




Riedel Heart 2 Heart Chardonnay Glas – 7,1 von 10 Punkte

  • Preis: 24,90 €
  • Anzahl Gläser: 2
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: 34
  • 5 Sterne Bewertungen: 74%
  • Amazon Prime: Ja




Amavel Weißweinglas mit Gravur – 5,0 von 10 Punkte

  • Preis: 24,95 €
  • Anzahl Gläser: 1
  • Spühlmaschinenfest: N/A
  • Kristallglas: N/A
  • Bewertungen: 23
  • 5 Sterne Bewertungen: 87%
  • Amazon Prime: Ja





Weißweinglas-Testsieger: Was kann der Power Weißweinkelch?

Der Weißweinglas-Testsieger stammt von der bekannten Marke Stölzle Lausitz. Diese Marke hatte bereits bei Rotweinglas-Test gewonnen. Diese deutsche Firma steht “Made in Germany” Qualität.

Das Volumen dieses Weißweinglases liegt bei 402 ml und ist somit nie zu klein. Die Gläser aus hochwertigen Kistall haben eine besondere Form. Durch die tief angesetzte Taille bieten die Gläser eine relativ große Oberfläche. Dadurch wird stets genug Luft ins Glas gelassen. Dieser Weißweinglas-Testsieger ist also perfekt für die professionelle Weinverkostung.

Der Sieger aus diesem Weißweinglas-Test ist spühlmaschinenfest. Der Preis pro Glas liegt knapp über 6 Euro. Das sollte für die meisten nicht zu teuer sein. Als ob das noch nicht genug wäre: Sie sind auch noch lieferbar über Amazon Prime.

Rieslinggläser im Test

Leonardo Puccini Rieslingglas – 8,9 von 10 Punkte

  • Preis: 22,20 €
  • Anzahl Gläser: 6
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: 190
  • 5 Sterne Bewertungen: 79%
  • Amazon Prime: Nein




Riedel 416/54 Vinum – 7,7 von 10 Punkte

  • Preis: 66,95 €
  • Anzahl Gläser: 4
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: 14
  • 5 Sterne Bewertungen: 93%
  • Amazon Prime: Ja




Schott Zwiesel AIR 2-teiliges Riesling Set – 7,4 von 10 Punkte

  • Preis: 25,10 €
  • Anzahl Gläser: 2
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: 5
  • 5 Sterne Bewertungen: 80%
  • Amazon Prime: Nein




Riedel 4400/01 Sommeliers Rheingau – 6,9 von 10 Punkte

  • Preis: 65,00 €
  • Anzahl Gläser: 1
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: 4
  • 5 Sterne Bewertungen: 100%
  • Amazon Prime: Nein




Schott Zwiesel Finesse 6-teiliges Riesling Set – 6,9 von 10 Punkte

  • Preis: 32,00 €
  • Anzahl Gläser: 6
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: N/A
  • 5 Sterne Bewertungen: N/A
  • Amazon Prime: Nein





Rotweinglas-Test – Welche Kriterien wurden angewandt?

Für diesen Weißweinglas-Test wurden ganze 6 Entscheidungskriterien angewendet. Wie bei jedem anderen Test auf diesem Weinblog sind diese:

  • Preis
  • Anzahl Bewertungen
  • Anzahl 5-Sterne Bewertungen
  • Lieferbar mit Amazon Prime

Zusätzlich wurden noch weitere Charakteristiken hinzugezogen:

  • Kann man das Weißweinglas in der Spühlmaschine reinigen?
  • Wie viele Gläser sind in der Lieferung enthalten?
Das Aussehen der Weißweingläser wurde bei diesem Test überhaupt nicht berücksichtigt. Man sollte schlussendlich Weißweingläser kaufen, die einem persönlich optisch zusagen. Wichtig zu wissen: Die 6 Bewertungskriterien wurden zu 100% gleich gewichtet. Noch eine Anmerkung zum Schluss: Nur weil ein Glas in einer Kategorie gewonnen hat, heißt es nicht, dass es in einer anderen Kategorie wieder gewinnen musste. Die Punkte wurden bei diese Weißweinglas-Test jedes Mal neu vergeben.

Chardonnaygläser im Test

Riedel Heart 2 Heart Chardonnay Glas – 8,9 von 10 Punkte

  • Preis: 24,90 €
  • Anzahl Gläser: 2
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: 34
  • 5 Sterne Bewertungen: 74%
  • Amazon Prime: Ja




Schott Zwiesel 6-teiliges Chardonnay-Glas-Set – 8,6 von 10 Punkte

  • Preis: 41,00 €
  • Anzahl Gläser: 6
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: 1
  • 5 Sterne Bewertungen: 100%
  • Amazon Prime: Nein




Riedel Oaked Chardonnay Gläser – 7,7 von 10 Punkte

  • Preis: 39,95 €
  • Anzahl Gläser: 4
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: 1
  • 5 Sterne Bewertungen: 0%
  • Amazon Prime: Nein




Bormioli Kelche für Chardonnay – 7,7 von 10 Punkte

  • Preis: 37,00 €
  • Anzahl Gläser: 6
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: N/A
  • 5 Sterne Bewertungen: N/A
  • Amazon Prime: Nein




Schott Zwiesel 1872 Wine Classics 2 Chardonnay Gläser – 6,0 von 10 Punkte

  • Preis: 58,70 €
  • Anzahl Gläser: 2
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: N/A
  • 5 Sterne Bewertungen: N/A
  • Amazon Prime: Nein




Weißweingläser im 6er Set

Leonardo Puccini Rieslingglas – 9,1 von 10 Punkte

  • Preis: 22,20 €
  • Anzahl Gläser: 6
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: 190
  • 5 Sterne Bewertungen: 79%
  • Amazon Prime: Nein




Stölzle Lausitz Power Weißweinkelch – 8,6 von 10 Punkte

  • Preis: 38,00 €
  • Anzahl Gläser: 6
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: 70
  • 5 Sterne Bewertungen: 87%
  • Amazon Prime: Ja




Schott Zwiesel 6-teiliges Chardonnay-Glas-Set – 8,0 von 10 Punkte

  • Preis: 41,00 €
  • Anzahl Gläser: 6
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: 1
  • 5 Sterne Bewertungen: 100%
  • Amazon Prime: Nein




Schott Zwiesel Finesse 6-teiliges Riesling Set – 7,7 von 10 Punkte

  • Preis: 32,00 €
  • Anzahl Gläser: 6
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: N/A
  • 5 Sterne Bewertungen: N/A
  • Amazon Prime: Nein




Bormioli Kelche für Chardonnay – 7,4 von 10 Punkte

  • Preis: 37,00 €
  • Anzahl Gläser: 6
  • Spühlmaschinenfest: Ja
  • Kristallglas: Ja
  • Bewertungen: N/A
  • 5 Sterne Bewertungen: N/A
  • Amazon Prime: Nein




Weißweingläser mit Gravur

Amavel Weißweinglas mit Gravur – 8,9 von 10 Punkte

  • Preis: 24,95 €
  • Anzahl Gläser: 1
  • Spühlmaschinenfest: N/A
  • Kristallglas: N/A
  • Bewertungen: 23
  • 5 Sterne Bewertungen: 87%
  • Amazon Prime: Ja




Personello Weißweinglas mit Gravur – 8,6 von 10 Punkte

  • Preis: 14,95 €
  • Anzahl Gläser: 1
  • Spühlmaschinenfest: N/A
  • Kristallglas: N/A
  • Bewertungen: 12
  • 5 Sterne Bewertungen: 75%
  • Amazon Prime: Ja




Amavel Weißweinglas zum 50. Geburtstag – 8,6 von 10 Punkte

  • Preis: 24,95 €
  • Anzahl Gläser: 1
  • Spühlmaschinenfest: N/A
  • Kristallglas: N/A
  • Bewertungen: 11
  • 5 Sterne Bewertungen: 91%
  • Amazon Prime: Ja




Geschenke.de graviertes Weißweinglas – 6,8 von 10 Punkte

  • Preis: 12,00 €
  • Anzahl Gläser: 1
  • Spühlmaschinenfest: N/A
  • Kristallglas: N/A
  • Bewertungen: N/A
  • 5 Sterne Bewertungen: N/A
  • Amazon Prime: Ja




Weißweingläser kaufen: Wie viel kostet ein gutes Weißweinglas?

Gute Weißweingläser müssen gar nicht viel kosten. Das zeigt auch dieser Weißweinglas-Test. Ist man bereit zwischen 4 und 6 Euro auszugeben, pro Glas wohlgemeint, dann ist man auf der sicheren Seite.

Klar, es gibt deutlich teurere Weißweingläser, beispielsweise von Riedel. Die liegen meistens schon so bei 12 Euro pro Glas.

Aber auch unser Weißweinglas-Testsieger von Stölzle Lausitz hat z.B. einen Kaufpreis von nur 6,3 Euro pro Glas. Das sollte eigentlich wohl kaum zu viel sein.

Es gibt viele Weißweingläser: Welches brauche ich?

Wenn man sowohl frische Rieslingweine, wie auch buttrige Chardonnay mag, dann müsste man sich eigentlich beide Gläser kaufen: Das Riesling- und das Chardonnay-Glas.

Was aber, wenn man nur eine Art Weißweinglas kaufen möchte? Nein, man muss nicht unbedingt beide Glasformen kaufen. Persönlich empfehle ich im Zweifel ein Chardonnay-Glas.

Sie haben einen dickeren Bauch, wodurch die Luftzufuhr etwas einfacher ist. Auch das schadet einem Riesling auf keinen Fall.

Was ist der Unterschied zwischen einem Weißweinglas & einem Rotweinglas?

Es gibt durchaus Unterschiede zwischen Weißwein- und Rotweingläser. Letztere sind meistens größer. Das hat auch einen guten Grund. Denn Rotwein braucht mehr Luftzufuhr um seine Aromen zu entfalten.

Weißweine hingegen sind etwas kleiner. Dadurch bleiben die Aromen konzentrierter im Glas und lassen sich schneller ausmachen.
Zusätzlich: Manche Weißweingläser haben am Rand eine Krümmung nach außen. Diese hat sogar einen Zweck: Sie sorgt dafür, dass der Wein weniger säuerlich schmeckt.

Weißweingläser kaufen: Welche Größe brauche ich?

Bei diesem Thema gehen die Meinungen recht weit auseinander. Deshalb teile ich hier primär meine persönliche Erfahrungen. Diese haben somit wenig mit diesem Weißweinglas-Test zu tun.

Das Rieslinglas ist nicht nur für Rieslingweine, sondern passt auch sehr gut zu anderen spritzigen Rebsorten, wie Grüner Veltliner. Auch süßere Weine trinken sich sehr gut aus diesem Weißweinglas. Das gilt also auch sowohl für Spätlesen, wie auch für Gewürztraminer.

Das Chardonnay-Glas ist meistens etwas bauchiger. Es eignet sich perfekt für kräftigere weiße Rebsorten. Gutedel und Pinot Blanc lassen sich auch sehr gut aus diesem Weinglas trinken.

Kurze Anmerkung zum Schluss: Man sollte sich stets für Weißweingläser mit einer ordentlichen Öffnung entscheiden. Denn nur so wird die Luftzufuhr garantiert. Je nachdem spart man sich dann auch die Anschaffung eines Weinausgießers.

Woran erkenne ich hochwertige Weißweingläser?

Gute Weißweingläser erfüllen ein paar Kriterien:

  • sind meistens aus Kristall
  • eignen sich für die Spühlmaschine
  • sie haben einen Stiel
  • kein farbiges Glas

Weingläser haben einen Stiel! Deshalb wurden für diesen Weißweinglas-Test auch keine Weißweingläser ohne Stiel getestet. Wenn man das Glas hält, wärmt man nämlich den Wein. Durch die erhöhte Wein-Temperatur verändert sich dann der Geschmack des Tropfens.

Farbige Weißweingläser machen einfach nie Sinn. Generell sollte man bereits bei Weißweingläser mit Gravur aufpassen. Ist das Weißweinglas allerdings farbig, kann man unmöglich die Weinfarbe richtig einstufen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *