Lindeman’s Bin 50 Shiraz – Top-Australier von Rewe

lindemans-bin-50-shiraz

Manche Weine übertreffen radikal meine Erwartungen! So auch der Lindeman’s Bin 50 Shiraz, den man günstig für 5,99 Euro bei Rewe kaufen kann.

In dieser Preis-Kategorie fehlt es vielen Weinen an Persönlichkeit! Die meisten sind einfach nur fruchtig und angenehm. Die besseren sind dazu noch ausgewogen.

Doch der Lindeman’s Bin 50 Shiraz hat mehr als nur diese 3 Eigenschaften! Seine Nase ist überhaupt nicht fruchtig, sondern erinnert ganz klar an Kakao und Kaffee. Das hatte ich zuletzt beim Kaiken Ultra Malbec. Dieser kostet aber gute 10 Euro mehr!

Auf der Zunge zeigt sich dieser ordentliche Australier harmonisch, mit einer schönen Pflaumen- und Brombeeren-Frucht. Den Lindeman’s Bin 50 Shiraz kennzeichnet dazu noch eine angenehme Würze.

Im Abgang ist dieser preiswerte Shiraz sanft, ohne dabei samtig zu wirken. Durch die Würze hält er einem guten Steak Stand und passt perfekt zum Grillfest. Dank seiner weichen Ader kann er aber auch die Begleitung zum Käseteller sein.

Lindeman’s Bin 50 Shiraz – Unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis!

Bewertung5
Vergleiche ich den Lindeman’s Bin 50 Shiraz mit anderen Weinen aus Australien, schneidet er besonders gut ab. Der große Klassiker Penfolds Koonunga Hill ist vielleicht noch ein ganz bisschen besser, seine Eindrücke von Würze und Schokolade noch etwas stärker – Der Kaufpreis ist aber auch 50% höher!

Auch andere Syrah-Weine, wie der Peter Lehmann Wildcard oder der AC/DC Back in Black sind nicht wesentlich besser. Wer also auf der Suche nach einem Wein mit einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis ist, wird mit diesem Lindeman’s Bin 50 Shiraz überaus glücklich sein! Das verspreche ich euch!

Den Lindeman’s Bin 50 Shiraz gibt es für 5,99 Euro bei Rewe. Alternativ gibt es den Lindeman’s Bin 50 Shiraz auch ganz bequem bei Amazon!

5 Comments

  1. Erst einmal vielen Dank für die Empfehlung auf deiner Seite. Seit ich in einer Weinhandlung arbeite, und mein Hobby zum Nebenberuf gemacht habe, bin ich immer auf der Suche nach alltagstauglichen Weinen, die auch unter der Woche schmecken und den Geldbeutel nicht zu sehr strapazieren.
    Ich habe mir gerade den Lindeman’s gekauft und eingeschenkt.
    Ausgehend von der Nase Kann ich die Tabak und Kakao Eindrücke nicht bestätigen. Der Wein riecht, für meinen Eindruck aromatisch nach Pflaumen und schwarzen Beeren. Dies ist auch was man schmeckt: Pflaumen und Brombeeren mit einer dezenten Würze am Gaumen, was diesen Anfangs eher fruchtbetonten Eindruck interessant macht. Das Mundgefühl ist weich und rund, mit einem mittleren Abgang. Der Wein ist recht stark, schmeckt aber nach “Mehr” sodass man ihn ausser Reichweite stellen muss, um ihn nicht gleich komplett zu geniessen. Absolute Empfehlung!

    • Hallo Markus,

      Ich bin absolut einverstanden mit dir. Wer mich kennt, weiß, dass ich selten einen Wein besonders hervorhebe. Der Lindeman’s Bin 50 Shiraz ist aber eine absolute Empfehlung!

  2. Lindeman’s Bin 50 Shiraz Ist nicht mein Fall … das zeigt mal wieder das anderer Geschmack nicht meiner sein muss.

    Ich hatte neulich bei Rewe den Meisterstück Heinrich vollmar von 2013 der hat mir um Welten besser geschmeckt … für mich bisher der beste Rewe Rotwein

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *