Bründlmayer Ried Heiligenstein Riesling im Test

Weingut Bründlmayer Ried Heiligenstein Riesling

Wer an Österreich denkt, der denkt an Grüner Veltliner. Das ist aber weit gefehlt. Denn Riesling macht zwar nur 5% der Rebfläche aus. Doch die Sorte ergibt hier tolle Ergebnisse. Das ist insbesondere in der Wachau und im Kamptal der Fall. Um dir mal zu zeigen, was diese Regionen können, folgt hier meine Bewertung des Bründlmayer Ried Heiligenstein Riesling.

Ich habe bereits einmal einen Wein von Bründlmayer getestet. Der Bründlmayer Brut Réserve hat mir hervorragend gefallen – er gehört definitiv zu den besten Sektweinen aus Österreich. Also war ich sehr auf die Verkostung vom Ried Heiligenstein gespannt.

Der Bründlmayer Ried Heiligenstein hat eine schöne gold-gelbe Farbe. Ich spüre einen “warmen” Weißwein. In der Nase zeigt er Aromen von Pfirsich und grünem Apfel. Der Wein ist aber nicht zu aromatisch.

Geschmacklich unterscheidet sich Riesling aus Österreich stark von seinem deutschen Pendant. Die Mineralik ist zwar auch hier vorhanden, allerdings ist die Säure deutlich weniger stark ausgeprägt.

Anstelle der starken Säure tritt hier ein ordentlicher Eindruck von Aprikosen und eine Prise Honig. Man merkt dann doch die paar Grad Temperaturunterschied zum kalten Deutschland. Der Geschmack hält auch lange an. Insgesamt ist der Bründlmayer Riesling doch etwas besonderes.

Ich vergebe ihm die Bestnote. Damit stehe ich nicht alleine. Der Riesling aus dem Kamptal hat mit 4.0 einen sehr hohen Score in der Wein-App Vivino. Der 2019er Jahrgang schließt dabei sogar noch leicht besser ab. Ich empfehle den Bründlmayer Ried Heiligenstein Riesling zu Schmelzkäse oder Risotto. Er hat definitiv genug Wums.

Vor einiger Zeit hatte ich wie gesagt einen guten Sekt von Bründlmayer vorgestellt Wenn du noch weitere Inspiration für einen guten Sekt aus Österreich suchst, dann schau dir mal meinen Test vom Jurtschitsch Brut Nature an. Es ist ein besonderes Produkt und ein sortenreiner Grüner Veltliner. Das gibt es nur in Österreich.

Den Bründlmayer Ried Heiligenstein Riesling gibt es ab Hof für ca. 23 Euro.

Leave a Reply

Your email address will not be published.