Vinzery.de – Die Bewertung des neuen Weinshops

Als Weinblogger beobachtet man natürlich den Weinmarkt ganz genau. Und in den letzten 6 Monaten machte ein Weinshop besonders auf sich aufmerksam. Vinzery.de wirbt im TV mit lustigen Spots – in der Hauptrolle Christoph Maria Herbst. Wie bewerte ich das Ganze und was sind meine Erfahrungen mit Vinzery.de? Die Antwort gibt es hier.

Vinzery ist ein Shop mit Lebensgefühl

Es gibt unglaublich viele Weinshops und eine gute Flasche online finden, ist genauso kompliziert wie im Supermarkt. Gerade Einsteiger stehen oft vor der Herausforderung, welchen Wein sie sich jetzt holen sollten. Doch Wein muss nicht verwirrend sein. In meinem Weinbuch “Wein Einfach Erklärt” betone ich, dass Wein einfach nur ein Getränk ist. Und man sollte sich einfach ausprobieren. Ganz ohne chichi.

Und genau dieses entspannte Lebensgefühl vermittelt auch Vinzery in seiner TV Werbung mit dem Stromberg Star. Weißwein passt nur zu Fisch? Nee, es passt einfach auch zu mir? Alkoholfreier Wein kann nicht schmecken? Blödsinn. Und Weihnachten heißt Weihnachten, weil dann Wein getrunken wird.

Vinzery.de – Bewertung der Weine

Das Angebot von Vinzery wird von Charlotte Ganter zusammengestellt, die im Alter von 20 Jahren die jüngste Person war, die in Deutschland den Commis Sommelier bestanden hat. Sie hat in diveresen Spitzenrestaurants Erfahrungen gesammelt und war u.a. für das Seven Seas auf dem Süllberg tätig.

vinzery erfahrungen

Das Angebot kann sich sehen lassen. Denn anders als bei manch anderem Anbieter ist die Auswahl übersichtlich und gleichzeitig nicht zu beschränkt. Deutschland und Italien nehmen den größten Teil der Produkte ein. Es gibt aber auch Weine aus Österreich, Frankreich und sogar Slowenien.

Dazu kann man Einzelflaschen, aber auch Weinpakete kaufen. Ein spannendes Set ist das Probierpaket von Ruffino, welches 6 Flaschen aus 3 verschiedenen Regionen enthält. Einerseits gibt es einen Bio Prosecco für den Einstieg. Zur Vorspeise hat man dann einen Pinot Grigio aus Venetien und zum Abschluss gibt es einen Chianti. Das Paket ist also perfekt für den nächsten Gästebesuch.

Alkoholfreie Weine gibt es auch im Paket

Wie manche meiner Leser wissen, bin ich vor Kurzem Vater geworden. Das bedeutet auch, dass meine Frau gerade kein Alkohol trinkt. Und auch wenn ich es nicht für möglich gehalten hatte, musste auch ich alkoholfreier Sekt verkosten. Jeder, der in meiner Situation war, weiß, dass es gar nicht so einfach ist, eine ordentliche Selektion zu finden.

Vinzery bietet eine recht umfangreiche Auswahl an alkoholfreien Weinen, sowohl Schaumwein als normale Tropfen. Es gibt die Flaschen sowohl einzeln, als auch im Paket. Das ist für mich eine besonders gute Vinzery Erfahrung. Hier geht es zur Auswahl.

vinzery bewertung

Was hat mir hier besonders gut gefallen? Es gibt einfach jeden Weinstyle. Rotwein, Weißwein, Rosé – egal. Die Auswahl der Rebsorten reicht von Klassikern, wie Merlot und Cabernet Sauvignon, bis zu Chardonnay und Sauvignon Blanc. Great job!

Meine Vinzery.de Erfahrungen

Obwohl ich meistens recht skeptisch bei neuen Weinshops bin (was gibt es denn da noch neues), muss ich mich pro-Vinzery aussprechen.

Hier folgt das Fazit meiner Vinzery Bewertung:

  • Übersichtliche Auswahl
  • Sowohl Einzelflaschen, als auch Weinpakete
  • Großer Pluspunkt: Sehr gute Selektion an alkoholfreien Weinen
  • Gute Beschreibungen des Weingeschmacks
  • Versandkostenfrei ab 49 Euro

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *