Käfer Pinot Grigio
Das Feinkosthaus Käfer hat Tradition.
Denn seit 1930 verkauft das Geschäft aus München Delikatessen aus aller Welt. Heute testen wir den Käfer Pinot Grigio. Ich war bereits von Anfang an sehr gespannt. Denn erst vor Kurzem hatte ich den Käfer Chardonnay verkostet und mit der Bestnote versehen. Ist der Käfer Wein Pinot Grigio auch so überzeugend?

In Sachen Wein hat Käfer eine Kooperation mit Deutschlands größten Weinkellerei: Peter Mertes. Doch dieser Wein stammt nicht aus einem deutschen Weinanbaugebiet, sondern aus dem Veneto.

Kommen wir aber zur Verkostung, welche bei mir bei der Farbe des Weins anfängt. Der Käfer Pinot Grigio hat eine hellgelbe Farbe, mit grauen Reflexen. Das deutet auf einen spritzigen, oft stark säurebetonten Wein hin.

Doch beim Duft kommt es ganz anders. Denn dieser ist im Gegensatz zu Farbe gar nicht fade, sondern intensiv, gar parfümiert. Man kann ganz klar Aromen von Aprikose, Melone und ggf. auch etwas Birne erkennen. Der Käfer Pinot Grigio löst in der Nase eine kleine Fruchtexplosion aus.

Aber im Geschmack musste es dann doch nochmal anders kommen. Zwar ist die Fruchtigkeit noch vorhanden. Sie macht aber einen Schritt nach hinten. An ihrer Stelle trifft eine frische Spritzigkeit. Ja der Käfer Pinot Grigio hat eine solide Säure. Das soll aber nicht stören, sondern erhöht sehr wahrscheinlich die Qualität des Weins, der sonst doch etwas zu simpel und langweilig gewesen wäre.

Ich muss zugeben, dass ich sehr überrascht über diesen Wein war. Denn es ist jetzt schon das zweite Mal, dass ich einem Käfer Wein die Bestnote verleihe. Aber bei so viel Trinkgenuss muss ich einfach 5 Weinsnob-Korken vergeben. Dazu ist dieser Wein eigentlich echt günstig.

Der Käfer Pinot Grigio ist durch seine Spritzigkeit ein perfekter Begleiter zu Antipasti. Man kann sogar schwieriges Gemüse, wie Artischocken mit ihm kombinieren. Er passt auch sehr gut zu Pasta mit roter Meeresfrüchtesauce.

Den Pinot Grigio gibt es u.a. bei Edeka für 3,99 Euro. Für diesen Preis gibt es kaum einen besseren Edeka-Wein.

Käfer Pinot Grigio – Sponsored Post